Aktuelles aus der Gemeinde

Spielenachmittag  -  Terminänderung!

Groß und Klein sind eingeladen, den Sonntagnachmittag in fröhlicher Spielerunde zu verbringen. Eine kleine Gruppe hat sich inzwischen gefunden; es dürfen aber gerne noch weitere Mitspieler/innen dazu kommen. Allerdings findet der Spielenachmittag ab sofort nicht mehr am 3., sondern am 2. Sonntag im Monat statt, ab 15 Uhr im Raum über dem Gemeindebüro, Am Zollhof 1a, direkt neben der Michaelskirche.

 

Am Sonntag, 10.03.2019 findet der Spielenachmittag nicht statt!

 

 

Besuchsdienst

 

Mutige Menschen gesucht!

Wir wollen den Senioren in der Gemeinde einen Gruß zum Geburtstag bringen. Das tun wir mit einem kleinen Heftchen und einigen Gedanken zur Jahreslosung von Pfarrer Hudasch. Wir treffen uns in der Regel einmal im Monat – am letzen Montag und Dienstag – zur Verteilung der Besuche. Wenn Sie Interesse haben, kommen Sie doch dazu und schauen sich an, ob das was für Sie wäre. Die Termine sind bitte im Gemeindebüro zu erfragen.

 

Auch in Linn suchen wir weitere Menschen für die Geburtstagsbesuche. Auch Herren wären uns sehr willkommen!

Nachfragen bitte an Pfarrerin Klute, Telefon 57 03 88.

 

Nadelspiel                    

Wir möchten Danke sagen

an die Evangelische Kirchengemeinde Uerdingen, im speziellen an die Johanneskirche und Fr. Klute in Linn, dafür dass wir seit nun 2,5 Jahren den Raum der Kirche nutzen dürfen für unsere Treffen der Handarbeitsgruppe "Nadelspiel".

 

Nun entstand aus der Gruppe heraus der Wunsch, 2019 etwas für die Gemeinde zu machen, um einfach mal "Danke" zu sagen. Nach Gesprächen mit Pfarrerin Klute, der Leiterin des Kindergartens Kastanienstraße  und der Sozialdienstleitung  vom Altenheim "Haus im Park" war schnell klar, in welche Richtung es gehen wird. Beide Einrichtungen waren begeistert von der Idee und äußerten auch schon Wünsche. Für den Kindergarten werden u.a. Puppenkleidung und genähte Malschürzen gewünscht. Die Senioren würden sich über Schultertücher sowie Rollstuhldecken und Einkaufsnetze freuen.

 

So werden wir uns nun gemeinsam an die Arbeit machen, um möglichst viele dieser Wünsche zu erfüllen. Bei einem Sommerfest der Kinder im Mai und bei einem Adventkonzert der Senioren am Ende des Jahres werden wir allen hoffentlich eine kleine Freude bereiten können.

Sollten Sie, liebe Leserinnen, Wolle, Garne, Stoffe, Knöpfe, o.ä. besitzen, für die Sie keine Verwendung mehr haben, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie uns diese für unser Vorhaben spenden und zukommen lassen könnten.

Heike Müskes

Ansprechpartnerin der Handarbeitsgruppe "Nadelspiel"

02151/4469297 oder 0152/58588917

 

Nacht der Offenen KirchenNdoK

Am Abend des 17. Mai 2019 laden viele Mitgliedskirchen der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) wieder zu einer Nacht der Offenen Kirchen überall in Krefeld ein. Auch die Michaelskirche und die Johanneskirche sind beteiligt. Von 19-23 Uhr an diesem Freitagabend wird ein vielfältiges Programm geboten; es ist aber auch Zeit zum Kennenlernen und zum Austausch eingeplant.

Dies ist eine gute Gelegenheit, einmal eine (oder mehrere) Kirchen zu besuchen, die Sie noch nicht von innen kennen. Die ACK informiert in den Tagen und Wochen vorher, welche Kirchen beteiligt sind. Sie können u.a. auf der Homepage www.krefelder-kirchennacht.de erfahren, was Sie dort inhaltlich erwartet.

Wir laden Sie herzlich ein, zu uns zu kommen. Wir bitten Sie nur, dass Sie die Kirchen leise betreten und verlassen, weil sonst die laufenden Programme sehr gestört werden.                 

Kirchenmusik

Den Abend in der Michaelskirche einläuten wird der Posaunenchor um 19.00 Uhr, während der Gospelchor RheinVoices mit einem kleinen „Gastkonzert“ um 19:00 Uhr in der Neuapostolischen Kirche an der Parkstraße beginnen wird. Ab 20:00 Uhr geht es dann musikalisch weiter in der Michaelskirche, dort werden dann die Chorgemeinde Uerdingen und auch die RheinVoices singen.

Michaelskirche                  

Die Michaelskirche steht an diesem Abend unter dem Thema „ErSchöpfung – Bewahren, was uns heilig ist“. Mit Projektionen, Bildern und Klängen wird die Spannung zwischen Klimawandel und Schöpfung erlebbar gemacht.    

Johanneskirche

Das Programm der Johanneskirche wird noch bekannt gegeben.

 

Wir wünschen viele gute und bereichernde Begegnungen!

 

Besuch der Neu Zaucher

30.05. (Christi Himmelfahrt) bis 02.06.2019 (Exaudi) 

 

Sicher erinnern sich noch einige an die letzte Fahrt nach Neu Zauche zu unseren Geschwistern im Spreewald.

In diesem Jahr kommen die Neu Zaucher zu uns nach Uerdingen. Vom 30. Mai bis zum 2. Juni  werden sie bei uns sein.

Zum Programm können wir noch nichts sagen; der Rahmen mit dem Ausflug am Freitag, dem Beisammensein im Gemeindehaus in der Bergstraße am Samstag, dem Gottesdienst am Sonntagmorgen (um 10:00 Uhr!) - bleibt.

 

Diejenigen, die einen Gast aufnehmen wollen, melden sich bitte im Gemeindebüro. Wir werden dann alle Interessierten zu einem Vorbereitungsabend einladen.    DH

 

 

                                                                                          

 
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4