Aktuelles aus der Gemeinde

Veranstaltungen

 

Mitspielerinnen und Mitspieler gesucht!

Vielleicht ist dieses Angebot für Sie attraktiv: statt sonntags nachmittags alleine vor dem Fernseher zu sitzen, könnten Sie wieder einmal etwas spielen. Rummikub z.B. Da das alleine keinen Spaß macht, könnten Sie sich mit anderen zusammentun und miteinander einige Spiele ausprobieren und wagen.

Im Raum über dem Gemeindebüro, Am Zollhof 1a (Anbau der Michaelskirche) trifft sich einmal im Monat die Spielegruppe. Wie lang der gemeinsame Nachmittag wird, entscheiden Sie nach Lust und Laune.

Der Spielenachmittag ist immer am 3. Sonntag im Monat, also am 16. September,  21. Oktober und 18.November, ab15 Uhr.

 

60+: Loslassen und Anfangen

„Gebrauchsanweisung“ Älterwerden

„Die Generation 60plus ist aktiv und auf Achse. Mit der gestiegenen Lebenserwartung ist auch die Erwartung ans Leben gestiegen: Das Alter wird heute nicht mehr als grau, sondern als bunt empfunden.“ Das stellt die „Gebrauchsanweisung Älterwerden“ fest. Sie empfiehlt einige Überlegungen und gibt Denkanstöße, die dem gerecht werden sollen. Denn wenn man einfach so in den Tag hinein lebt, könnte es sein, dass man in eine Richtung und Lebenshaltung driftet, die man gar nicht wollte.

An vier Abenden können wir über Themen sprechen wie „Was fehlt mir eigentlich zum Glück?“ und „Wie richte ich mich ein?“. Diese Frage ist durchaus im doppelten Sinn gemeint… „Träume verwirklichen – jetzt oder nie?“

Sie können natürlich auch Ihre ganz eigenen Fragen und Ihre Erfahrung einbringen. Durch das gemeinsame Gespräch werden vielleicht neue Zugänge eröffnet und bedacht, die uns weiterbringen können.

Haben Sie Interesse? Wir treffen uns jeweils donnerstags um 18 Uhr für anderthalb bis zwei Stunden: am 20.9., 4.10., 8.11., 22.11. im Gemeindehaus Bergstraße.

Infos bei Pfarrerin Klute.

 

Besuchsdienst

Mutige Menschen gesucht!

Wir wollen den Senioren in der Gemeinde einen Gruß zum Geburtstag bringen. Das tun wir mit einem kleinen Heftchen und einigen Gedanken zur Jahreslosung von Pfarrer Hudasch. Wir treffen uns in der Regel einmal im Monat – am letzen Montag und Dienstag – zur Verteilung der Besuche. Wenn Sie Interesse haben, kommen Sie doch dazu und schauen sich an, ob das was für Sie wäre. Hier sind die Termine:

Michaelskirche: Mo. 09:30 Uhr :  24.09. / 22.10. / 26.11. 

Gemeindehaus Bergstraße: Di. 19:00 Uhr : 25.09. / 23.10. / 27.11.

 

Auch in Linn suchen wir weitere Menschen für die Geburtstagsbesuche. Auch Herren wären uns sehr willkommen!

Nachfragen bitte an Pfarrerin Klute, Telefon 57 03 88.

 

 

Seniorenadvent

Wir freuen uns schon auf die Adventfeiern im Kreis der Älteren (70+) in der Gemeinde. Darum laden wir ein zum Seniorenadvent am Donnerstag, den 6. Dezember um 15 Uhr:

im Gemeindehaus Bergstraße 52a

in der Johanneskirche Linn, Ostpreußenstr. 6.

Bitte melden Sie sich bis zum Freitag, dem 30. November 2018, an, am besten per Telefon im Gemeindebüro, gerne aber auch schriftlich. Geben Sie bitte dabei an, an welcher der beiden Feiern Sie teilnehmen wollen.

 

Konfirmanden-Anmeldung

Wir planen schon den neuen Konfirmandenkurs 2019-2020. Der Unterricht ist in unserer Kirchengemeinde auf ein Jahr angelegt. Das Konfirmandenjahr endet mit der Konfirmation oder der Taufe (bei noch nicht getauften Jugendlichen) im Mai 2020.

Der Konfi-Kurs findet einmal im Monat am Samstag von 10 bis 16 Uhr im Gemeindehaus Bergstraße statt. Zum Konfi gehört auch die Fahrt nach Bethel - voraussichtlich vom 28.06. - 02.07.2019.

Zur Anmeldung sind alle zukünftigen Konfirmandinnen und Konfirmanden mit ihren Eltern zum Gottesdienst am 27. Januar 2019 um 11:00 Uhr in die Michaelskirche eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst werden die Anmeldungen für den neuen Konfirmanden-Kurs angenommen. Voraussichtlich im März wird ein Elternabend stattfinden mit allen Informationen für den neuen Kurs.

Zur Anmeldung bitte die Geburtsurkunde und die Taufurkunde mitbringen.

BITTE BEACHTEN: IN DER JOHANNESKIRCHE IN LINN WIRD KEINE WEITERE KONFIRMANDEN-GRUPPE MEHR GEBILDET. BITTE EBENFALLS IN UERDINGEN ANMELDEN!

 

Weltgebetstag der Frauen   

Im Jahr 2019 kommt die Liturgie für den Gottesdienst zum Weltgebetstag aus Slowenien. „Kommt, alles ist bereit“ ist das Thema, unter dem der nächste Weltgebetstag steht.

Der Seniorenkreis in Linn lädt zu einem Bildervortrag über das nächste Weltgebetstags-Land und die Thematik des Gottesdienstes ein. Außerdem werden wir mit Herrn Liffers die Lieder lernen, die für den Gottesdienst vorgesehen sind. Auf diese Weise wollen wir uns auf den Gottesdienst einstimmen. Denn das Motto ist wie immer: „Informiert beten – betend handeln!“ Gäste sind herzlich willkommen am Freitag, dem 22. Februar, von 15-17 Uhr in der Johanneskirche.

In der Johanneskirche findet auch der gemeinsame Gottesdienst zum Weltgebetstag statt: am 1. Freitag im März (1.3.2019), um 15.15 Uhr. Im Anschluss laden wir zum Austausch beim Kaffee ein. Es ist noch Platz für Sie!       HK

 

                                                                                          

 
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4