Presbyteriumswahl

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde,

 

zur Presbyteriumswahl sind nicht genügend Kandidaten genannt worden. Daher hat der Kreissynodalvorstand uns gestattet die Wahl nicht durchzuführen. Die vorgeschlagenen Kandidaten gelten als gewählt.

 

Als gewählt gelten:

Yvonne Brands

Heike Papenfuß

Sebastian Ruland

Nathalie Schlüssel-Hessen

Helene Zensen

 

Als Mitarbeiterpresbyter gilt als gewählt Peter Zimmermann.

 

Gegen das Wahlergebnis kann von jedem in das Wahlverzeichnis eingetragenen Mitglied der Kirchengemeinde bis zum 13.12.2019 Beschwerde beim Presbyterium eingereicht werden.

Die Beschwerde kann nur mit der Begründung erhoben werden, dass gesetzliche Vorschriften verletzt seien und dadurch das Wahlergebnis beeinflusst worden sei.

 

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Uerdingen

 

 
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4