Sammlungen

Im Advent haben wir wieder neu die Möglichkeit, notleidenden Menschen hier in Krefeld zu helfen und ein wenig dazu beizutragen, dass sie ihr Weihnachtsfest etwas sorgloser begehen können. Wir sammeln - gemeinsam mit der katholischen Gemeinde St. Nikolaus - für die Krefelder Tafel haltbare Lebensmittel und Genussmittel wie Kaffee, Tee und Weihnachtssüßigkeiten (bitte keinen Alkohol und keine Rauchwaren). Sie können Ihre Gaben schon vom 14. November an bis zum 13. Dezember zu den Öffnngszeiten in unserem Gemeindebüro abgeben oder sonntags zum Gottesdienst mitbringen.

 

Außerdem (davon unabhängig) sammeln wir in der Diakonie-Sammlung mit dem Titel „Du für den Nächsten“ Geld für „die Diakonie“. Gemeint ist die konkrete, schnelle Hilfe hier innerhalb der Gemeinde. - Die Einrichtungen und Angebote des Diakonischen Werkes in unserem Kirchenkreis Krefeld-Viersen werden ebenfalls aus dieser Sammlung unterstützt. Gerade in der Zeit der Beschränkungen wegen des Corona-Virus ist es absolut nötig, den betroffenen Menschen zu helfen, um sicher in ihren eigenen vier Wänden zu bleiben und trotzdem mit Lebensmitteln und anderem Nötigem versorgt zu werden. - Und ein Teil der Spenden wird verwandt für die Arbeit des Diakonischen Werkes Rheinland-Westfalen-Lippe. Ihre Spende wird auf diese drei Bereiche aufgeteilt. Der größere Teil kommt in den ersten beiden Bereichen direkt den hilfebedürftigen Menschen hier vor Ort zugute. Der Dachverband dagegen nutzt das Geld z.B. für Schulungsmaßnahmen für beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitende in den evangelischen Hilfeeinrichtungen.

Die Diakonie-Sammlung wird durchgeführt vom 21.11 bis 12.12.2020. Da wir keine SammlerInnen mehr haben, die zu Ihnen an die Tür kommen, können Sie Ihre Spende in bereitliegenden Spendentütchen nach dem Gottesdienst abgeben oder überweisen auf unser Konto (Bank für Kirche u. Diakonie eG Duisburg, IBAN: DE 08 350601901010185021 BIC: GENODED1DKD). Wir sorgen für die Weiterleitung der anderen Anteile.

Danke sehr für Ihr Engagement in Sachen Nächstenhilfe!                    HK

 

 

 

 

 

Kollekte online in der Evangelischen Kirche im Rheinland

Die Kollekte online in den digitalen Klingelbeutel zu legen, ist bequem hier möglich:

Wählen Sie die Kollekte, für die Sie spenden möchten, tragen Sie den Betrag in das Feld unterhalb der Kollektenbeschreibung ein und wählen Sie die Bezahlvariante aus. Auf Wunsch können Sie auch eine Zuwendungsbestätigung erhalten, die Sie einkommensteuermindernd einsetzen können. Wir weisen jedoch darauf hin, dass für Spenden bis zu einem Betrag von € 200,- vereinfachte Nachweispflichten gelten, d.h. der Kontoauszug reicht als Nachweis aus.

 

https://www.kd-onlinespende.de/organisation/ev-kirche-im-rheinland/display/frame.html

von Herzen