Ehejubiläen

Zu Ihrer Silbernen, Goldenen, Diamant-, Eisernen, Gnaden- oder sogar Kronjuwelenhochzeit möchten wir in der Evangelischen Kirchengemeinde Uerdingen Ihnen herzlich gratulieren! Wir freuen uns mit Ihnen, und wir wünschen Ihnen Gottes reichen Segen auch für die vor Ihnen liegende Zeit.

 

Sie sind als Ehepaar durch Freud und Leid gegangen. Sie haben zusammen schöne Tage erlebt, regelrechte Hoch-Zeiten. Aber Krisen innerhalb Ihrer Ehe und Probleme, die von außen auf Sie zukamen, sind Ihnen sicher auch nicht unbekannt geblieben. Sie haben die Herausforderungen in all den Jahren angenommen und können jetzt auf eine lange gemeinsame Zeit zurückblicken.

 

Das ist ein guter Grund zum Feiern, ob im kleinen, privaten Kreis oder im großen Rahmen. Ihre Familie, die Freund und Nachbarn, sie alle freuen sich mit Ihnen. Stolz und Achtung schwingt sicher auch bei manchen mit, die Ihnen gratulieren. Gerne würden auch wir in der Evangelischen Gemeinde persönlich die Grüße der Gemeinde überbringen. Aber leider geht aus unseren Kirchenbüchern nicht hervor, wann Ihr Ehejubiläum ansteht.

 

Darum bitten wir Sie, uns zu benachrichtigen, wenn Sie unseren Besuch erwarten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und kommen gerne zu Ihnen! Wir sind immer wieder gefragt worden, ob man zu einem solchen Jubiläum eine Andacht in der Johanneskirche in Linn, im Gemeindehaus Lanker Straße in Gellep-Stratum oder in der Michaelskirche in Uerdingen halten könne. Selbstverständlich geht das!

 

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Kirche kommen können, hält der Pfarrer oder die Pfarrerin auch gern eine Andacht bei Ihnen zu Hause. Wenn Sie eine Andacht wünschen, müssen Sie es uns vorher wissen lassen. In jedem Fall ist diese kirchliche Feier für unsere Gemeindeglieder gebührenfrei.

 

Tag und Uhrzeit der Andacht vereinbaren Sie am besten direkt mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin. Selbstverständlich können Sie „Ihren“ Pfarrer wählen, doch zuständig ist zunächst derjenige, in dessen Bezirk Sie wohnen  (in  Uerdingen: Pfarrer Dieter Hudasch Am Zollhof 3 480301, in Linn und Gellep-Stratum: Pfarrerin Heike Klute Kohlplatzweg 31 570388).



 
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4