Frauenhilfe

Die Frauenhilfe hat in Uerdingen über 100jährige Tradition. Diente früher der Kreis zur religiösen Bildung der meist jüngeren Frauen und dem diakonischen Dienst der Bezirksfrauen in der Gemeinde, ist der Kreis heute von meist älteren Damen besucht, die sich in kirchlichen und alltäglichen Dingen auf dem Laufenden halten wollen und bei großen Gemeindeveranstaltungen nach Kräften mithelfen.

Der Kreis trifft sich 14-tägig mittwochs von 15-17 Uhr.

Leitung: Gudrun Tervoort

 

 
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4